Kontakt
ST Extruded Products Germany GmbH
Bergstrasse 17
D-88267 Vogt
+49(0)7529 999-0
+49(0)7529 999-271

BUG Pfosten-Riegelkonstruktion Fassade 50

Exklusiver und variabler Partner in der Konstruktion
Die elegante Pfosten-Riegelkonstruktion für das Holz-Aluminium Fassadensystem Fassade 50 von BUG Aluminium-Systeme bietet neben der filigranen Ansichtsbreite eine Vielzahl technischer Besonderheiten, welche die Planung und Herstellung optimieren sowie die Funktion als transparente Gebäudeaußenwand über mehrere Vollgeschosse mit unterschiedlicher Raumausnutzung erfüllen. Dieses Fassadensystem ist ebenfalls als Passivhausfassade geeignet und besticht mittels einzigartigem Architekturstil. Variable Profilabmessungen machen diese Holz-Aluminium-Fassade zum unersetzlichen Partner. Spezielle Profiltiefen in Kombination mit der Verwendung von unterschiedlichsten Materialien geben Spielraum für jede Einbausituation und gestalterische Freiheit.
01
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen

Die BUG Systemprofile für Fassaden und Überdachungen auf einen Blick:

  • Schmale Ansichtsbreite von 50 mm
  • Hohe Wärmedämmung Uf-Werte in Abhängigkeit der Konstruktion von 0,8 W/m²K bis 1,7 W/m²K
  • PVC-freies Dämmprofil
  • Einsetzbare Glasdicken von 24 mm bis 52 mm und 450 kg Füllgewicht pro Feld sind für Glasdächer sowie senkrechte Glaswände verwendbar
  • Einfacher Einbau von Öffnungselementen
  • Keine durchgehende Verschraubung von außen in die Holzkonstruktion bieten zusätzlich ein modernes Design und Ästhetik
  • Optimale und effektive Glasfalzbelüftung ohne Zusatzarbeiten
  • Perfekter Schutz der Unterkonstruktion stellen geringen Wartungsaufwand sicher
  • Optimales Abführen von Feuchtigkeit, Staunässe und Kondensat

Höchste Statik mit einzigartigem Design

Die Tragstruktur der Fassade 50 bei der BUG Pfosten-Riegelkonstruktion ist vergleichbar mit einem Skelett. Vertikale Pfostenprofile und horizontale Riegelprofile aus Holz übernehmen eine hohe statische Tragbarkeit. Um einen hohen Schutz der Unterkonstruktion zu gewährleisten wird ein elastisches Dichtungsprofil zwischen dem Fassadengerüst und den Glasfalzen eingebaut. Damit ist auch ein Balance von unterschiedlichen Ausfachungselementen innerhalb der Pfosten-Riegel-Konstruktion möglich.

Die besonders schmale Ansicht von nur 50 mm ist ein weiteres Merkmal der BUG Pfosten-Riegelkonstruktion Fassade 50. Diese filigrane Ansichtsbreite ist ein optisches Highlight und  kann die Funktion als transparente Gebäudeaußenwand über mehrere Vollgeschossene erfüllen. Außerdem bietet diese Holz-Aluminium-Konstruktion zudem eine Vielzahl an technischen Besonderheiten.

Die eingefräste Mittelnut in Pfosten und Riegel garantiert eine exakt gerade Dichtungsführung. Die Einfachheit des Systems, die besonders hohe Schlagregendichtheit und die hervorragenden Wärmedämmwerte aufweist, sind die entscheidenden Vorteile gegenüber allen anderen auf dem Markt befindlichen Systemen. Mit der BUG Pfosten-Riegel-Fassade sind großflächige Öffnungen und Fassadenflächen einfach umgesetzt. Die  modulare Bauweise verschafft den Vorteil, dass die Pfosten-Riegel-Systeme von BUG eine Vorfertigung im Werk oder auch eine schnelle Verbindung und Verbauen vor Ort auf der Baustelle ermöglicht.

Integrierte Funktionen mit stufenlosen Dichtungssystemen

Der bewährte Allrounder unter der Holz-Aluminium-Konstruktionen von BUG Aluminium-Systeme ist die BUG Pfosten-Riegelkonstruktion Fassade 50. Sie ist flexibel einsetzbar und hat eine große Profilvielfalt mit einem umfangreichen Programm an Ausstattungsmöglichkeiten. Dabei besticht sie außerdem mit einer hohen Sicherheitsfunktion. Mit kleinen Erweiterungen wie zum Beispiel einer speziellen Einbruchverglasung ist ein optimaler Schutz bei gleichbleibender Optik gegeben. Dadurch kann hier schnell und einfach eine Verglasungstechnik für die Unterkonstruktion gewählt und eingebaut werden. Hiermit ist zudem eine ideale Trennung zwischen Gestaltungs- und Systemebenen mit funktionstragenden Komponenten zwischen Holz und Aluminium geschaffen.

01
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen
BUG Systemprofil für Fassaden und Überdachungen

Bewährter Allrounder unter den Pfosten-Riegelkonstruktionen

Die BUG Pfosten-Riegelkonstruktion Fassade 50 kommt vor allem zum Einsatz, wo große Einbauhöhen und Feldbreiten sowie Dachkonstruktionen gewünscht sind. Hier sorgen Holz und Aluminium in Verbindung mit Dämmstegen für eine hohe Wärmedämmeigenschaft der Rahmenkonstruktion und sichert aufgrund der exakt aufeinander abgestimmten Systembauteile eine lange Nutzungsdauer. Die patentierte Dichtungsformel und integrierten Belüftungskanäle bieten ein kontrolliertes Abführung von Kondensat und Feuchtigkeit. Durch feldweise Trennung der Verglasungen sind keine Entwässerungsebenen notwendig. Jedes Glasfeld ist funktionell eigenständig und wirkt auf keine angrenzenden Felder.

Cookie Hinweis

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.